Gubitzmoos > der Hof

über unseren Bauernhof

Damit die Sache bei der großen Anzahl der Bilder übersichtlicher bleibt, haben wir die Beschreibung des Hofes untergliedert in die Kapitel das Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Land, (die landwirtschaftlichen) Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Gebäude, das Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Wohnhaus, und den Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster Garten.  In allen Bereichen werden wir bald weitere Bilder hinzufügen.

Schauen Sie aber auch bitte auf die den Tieren gewidmeten Seiten.  Erstens machen Tiere erst einen Hof zu einem Bauernhof, zweitens erleben Sie hier auch das Land mehr.

Der Hof wurde von einem Vollerwerbslandwirt gestaltet.  Es läßt sich wunderbar arbeiten, und dabei auch noch das herrliche Umfeld genießen.  Für die intelligente Anlage der Hofstelle haben wir im Stillen unserem Vorgänger schon machen Dank ausgesprochen.  Noch öfters allerdings haben wir dem Schöpfer aller Dinge für die Schönheit in deren Mitte wir leben dürfen von Herzen gedankt.

Blick vom Badezimmer auf den Schobertsberg im Herbstgewand
Blick vom Badezimmer auf den Schobertsberg im Herbstgewand
Der Schobertsberg im Winter.
Im Winter sieht der Blick vom gleichen Örtchen ganz anders aus.
Blick im Frühling vom Hof auf einen Teil unserer Coburger Fuchsschafe vor unserem Gemüseacker mit Obstbäumen. Im Hintergrund sieht man den Schobertsberg.
Blick im Frühling vom Hof auf einen Teil unserer Coburger Fuchsschafe vor unserem Gemüseacker mit Obstbäumen. Im Hintergrund sieht man den Schobertsberg.
Reitergruppe vor Deutes.
Damit es nicht immer der Schobertsberg ist, ein Bild von Deutes im Sommer, aufgenommen von der Einfahrt. Vor dem Deutes eine Gruppe, die gerade von unserem Hof weggeritten ist.
Sonnenuntergang über Lenz.
Abends und morgens sind die Farben in jeder Jahreszeit herrlich. Hier ein Sonnenuntergang über Lenz, photographiert auf dem Weg vom Schlafgemach der Hühner zum eignenen
Morgenrot
Jeder Nacht folgt ein neuer Tag mit neuen Chancen und Farben. Hier ein Morgenrot gesehen vom Küchenfenster aus.
 
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu einem der Themen unserer Website? Wir freuen uns ueber Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.
Telefon: +49 9279 9 23 444   -   E-Mail: info@bauernhof-zu-verkaufen.com
Copyright 2007-2017 Ute und Armin Arend