Unser Gästebuch

Unser Gästebuch

Schön, daß Sie unser Gästebuch aufgeschlagen haben.

Wenn Sie selbst eine Nachricht eintragen wollen klicken Sie bitte Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster hier.

Wir haben uns über jeden Eintrag in unser Gästebuch und über jede Zuschrift vor der Einstellung des Gästebuchs am 23.01.08 sehr gefreut!   Bei veröffentlichten e-mails aus dieser frühen Zeit dieser Seiten im Netz haben wir die Empfänger anonymisiert, um die Privatsphäre der Schreiber zu schützen.

Von nun an (23.01.08) werden wir nur noch Einträge in das Gästebuch veröffentlichen.

 

Anzeige: 56 - 60 von 64.
fabían g aus hassfurt

quintusfabius@freenet.de

 
Freitag, 25-01-08 20:03
hallo

ich find es schön so einen hof in der weiteren umgebung zu wissen. kann mir aber den hof auch bei weitem nicht leisten ohne zu wissen was er kostet deshalb richte ich mich an alle forum schreibe verbündet euch zu einer komune und wir holen uns den hof. ja ja träume träume
aber erst war immer die idee
mfg fabian

  Donnerstag, 17-01-08 11:00
Guten Tag Herr Arend,

durch Zufall habe ich gestern Ihre Homepage gefunden, die ich absolut unglaublich finde. Aber zunächst möchte ich mich/uns vorstellen. ...

Wir leben hier seit rund vier Jahren, außerhalb der geschlossenen Ortschaft und haben ein neues und vollkommen anderes und intensiver erlebendes Leben kennen gelernt. Ein Leben in und mit der Natur und den Tieren. Bedingt durch diese Abgeschiedenheit mit einer eigenen Trinkwasserversorgung haben wir ein anderes Verständnis für den Umgang mit den Elementen Luft, Erde und Wasser erlangt.

Ich habe Ihre Seiten über einen Link gefunden, weil ich auf der Suche nach einem Züchter der Bronzepute bin. Ich finde Ihre Seiten im positiven Sinne absolut unglaublich!

Endlich jemand, der ganz offensichtlich eine vergleichbare Einstellung zur Natur, zur Umwelt, zu den Mitmenschen und zu den Tieren hat, wie wir.

Mit Bedauern habe ich auch gelesen, dass sie Deutschland verlassen wollen. Offen gestanden kann ich es Ihnen nicht verübeln. Auch ich habe mich mit dem Gedanken auseinander gesetzt, momentan aber die Entscheidung für´s Bleiben getroffen. Der Widerstand und das Unverständnis vieler Mitmenschen und Behörden, weil wir anders leben als andere (und wahrscheinlich auch anders sind als andere) und den Konsumwahn nicht in allgemeinen Maß mitmachen, ist manchmal unerträglich. Jeder mit nur etwas gesundem Menschenverstand müsste erkennen, dass wir von der Politik vera?. und von den Medien manipuliert werden. Aus diesem Grunde empfangen auch wir keine Fernsehprogramme, sondern verbringen den Abend mit dem gemeinsamen Abendessen und im Kreise der Familie.

Unser Tagesablauf wird durch die vier Pferde ... Die angrenzenden rund 10 ha Wiesen bieten den Pferden und den Schafen mehr Auslauf und Futter als sie nutzen können.
Eine artgerechte Tierhaltung, sofern man das so nennen kann, liegt uns sehr am Herzen. Wenn Sie für die Coburger oder die Bretonen noch kein neues Zuhause gefunden haben, könnten wir uns darüber unterhalten.

Auf Ihrer Internetseite http://www.bauernhof-zu-verkaufen.com/ schreiben Sie, dass Sie sich auch über einen Besuch freuen würden, selbst wenn kein Interesse am Kauf besteht. Dieses Angebot würden wir gerne nutzen, sofern Sie damit einverstanden sind und es Ihre Zeit zulässt.

Eine andere Frage interessiert uns auch brennend, nämlich ob Sie von Ihrem Hof leben können. ... Die Liebe zur Natur, zu unserer Mühle und zu unseren Tieren sucht in erster Linie eine Antwort auf die Frage, wie wir von dem was wir haben leben können.

  Mittwoch, 05-12-07 13:43
Guten Tag!

Ich bin gestern durch einen Zufall auf ihre Seite "Bauernhof zu verkaufen" gestoßen.

Und, auch wenn sie das bestimmt oft hören, es ist mein Traum einmal selbst so einen Hof zu führen!

Ich war mein leben lang immer mit Tieren zusammen! Bin seit der ersten Klasse auf einen Reiterhof gegangen, dort aber nich lange geblieben, da es mir zu Kommerziell geworden ist! Ich hab mich dann umgehört und bin zu einem Mann in unserer Stadt gegangen der selbst noch einen Kleinen Bauernhof hat! DAS war es, was mir gefallen hat! Mist fahren, Schweine Misten, Hasen füttern... Und mit "meiner" kleinen Stute hab ich sogar Kartoffelzeilen (sehr krumme zugegeben) gemacht...

Leider konnte ich wegen der Schule nicht mehr mit helfen und dann bin ich auch leider weggezogen... Jetzt wohne ich in ... und kann von dem, was sie da haben nur träumen! Wenn ich das Geld hätte würde ich ihnen den Hof sofort abkaufen... Ich würde vieleicht nicht alles so beibehalten, wie sie es hatten, aber doch mindestens genauso schön!

Ich möchte irgendwann auch meinen Kindern dieses Leben näherbringen.
Ihnen wünsche ich viel Glück mit ihrem Vorhaben! Sie haben wirklich eine tolle und informative Seite gemacht!

Ich werde nun weiter die tollen Bilder bewundern und vor mich hin schmachten, wie schön es doch wäre =)
...

  Montag, 08-10-07 19:24
Hallo,

ich habe auf Ihrer Seite mal etwas rumgestöbert.
Ihr Hof ist der allergrößte Traum einfach nur toll. Die Umgebung ein Traum, alles!
Er ist bestimmt schon verkauft oder? Wie viel würde der Hof den Kosten? Ich liebe Tiere mein Freund macht gerade eine Ausbildung zum Landwirt (Bio ist selbstverständlich)!
...

  Mittwoch, 03-10-07 12:09

Guten Tag Familie Arend!

Durch Zufall fand ich Ihre Seite beim Surfen im Internet. Als ich alles betrachtete und durchlas, kamen

mir beinahe die Tränen. Ich bewundere Ihren Hof und Ihre Einstellung zu diesem, Ihren Tieren und

der Natur. Hinzukommt die geradezu traumhafte Landschaft, in der sich der Hof befindet.

Wir (das sind meine Eltern, meine Schwester und ich) halten seit gut 10 Jahren zwei Pferde in

Eigenregie. Trotzdem war der Traum vom eigenen Hof und Selbstversorgung nie vergessen. Zusätzlich

bin ich in der letzten Zeit sehr oft auf der Seite des VIEH e.V. gewesen, was mich mit Entsetzen erfüllt hat.

Ich konnte mir gar nicht vorstellen, wie viele Haustiere vom Aussterben bedroht sind.
...

 

Das Ziel unseres Gästebuches ist eine Plattform für Kritik, Zustimmung und Anregungen zu schaffen, einen Austausch von Meinungen zu ermöglichen.  Daher ist es selbstverständlich, daß die in diesem Gästebuch widergegebenen Meinungen, nicht unserer Meinung entsprechen müssen, sie sind die Meinungen der Gäste.  Im Interesse der Meinungsbildung werden wir nur im Ausnahmefall Einträge entfernen, von unserer Auffassung abweichende Einträge also stehen lassen.

Clown am notebook

... denn wir würden uns freuen.

Zuletzt im Gästebuch

Freitag, 25-01-08 20:03

fabían g:

hallo ich find es schön so einen hof in der weiteren [...]

Donnerstag, 17-01-08 11:00

:

Guten Tag Herr Arend, durch Zufall habe ich gestern [...]

Mittwoch, 05-12-07 13:43

:

Guten Tag! Ich bin gestern durch einen Zufall auf [...]

Montag, 08-10-07 19:24

:

Hallo, ich habe auf Ihrer Seite mal etwas rumgestöbert. Ihr [...]

Mittwoch, 03-10-07 12:09

:

Guten Tag Familie Arend! Durch Zufall fand ich [...]

mehr dazu

 
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu einem der Themen unserer Website? Wir freuen uns ueber Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.
Telefon: +49 9279 9 23 444   -   E-Mail: info@bauernhof-zu-verkaufen.com
Copyright 2007-2022 Ute und Armin Arend