Unser Gästebuch

Unser Gästebuch

Schön, daß Sie unser Gästebuch aufgeschlagen haben.

Wenn Sie selbst eine Nachricht eintragen wollen klicken Sie bitte Öffnet einen internen Link im aktuellen Fenster hier.

Wir haben uns über jeden Eintrag in unser Gästebuch und über jede Zuschrift vor der Einstellung des Gästebuchs am 23.01.08 sehr gefreut!   Bei veröffentlichten e-mails aus dieser frühen Zeit dieser Seiten im Netz haben wir die Empfänger anonymisiert, um die Privatsphäre der Schreiber zu schützen.

Von nun an (23.01.08) werden wir nur noch Einträge in das Gästebuch veröffentlichen.

 

Anzeige: 41 - 45 von 64.
Laura Schmidt aus Eckersdorf

laura__Schmidt@freenet.de

 
Samstag, 27-12-08 15:08
Hallo ihr Lieben,
ich weiss nicht ob ihr euch noch an mich erinnert! Ich war doch mal für ein Jahr bei euch weil ich eine Reitbeteiligung auf Sternchen hatte.
Ich wollte mich nur mal wieder melden ich schaue öfter mal auf eure Seite und ich habe gesehen dass sie jetzt neu ist. Ist echt schön geworden!
Wie gehts euch den so? Mir gehts super!
Ich habe jetzt übrigens seit August ein eigenes Pferd. Eine 8-Jährige Haflingerstute Namens Mascha.
Ich würde ja gerne mal wieder bei euch vorbeischauen aber irgendwie finde ich nie die Zeit.
Ich hatte euch auch gesehen als ihr mit eurer Kutsche in Eckersdorf beim Markt wart. Aber ihr habt mich nicht mehr erkannt glaube ich obwohl ihr mir zurückgegrüßt habt.
Also auf jeden Fall wollte ich mich mal wieder melden und sagen dass es damals echt schön bei euch war, aber da ich mich leider zwischen euch und meiner Reitschule entscheiden musste haben wir uns nicht mehr gesehen.
Ich hoffe ich bin Wilkommen falls ich einmal Zeit finde bei euch vorbei zu schauen.
Ganz liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Eure Laura Schmidt

bastian scharrer aus hersbruck

bastianscharrer@gmx.de

 
Dienstag, 09-12-08 12:22
25jähriger deutscher Handwerksgeselle sucht für alleine oder für Wohngemeinschaft, einen alten renovierungsbedürftigen Bauernhof in der fränkischen Frankenalb oder fränkische Schweiz zur sehr günstigen Miete. Bevorzugte Alleinlage.
Falls jemand etwas weis, bitte unter bastianscharrer@gmx.de bescheid geben.Vielen Dank

waltraud linnenbecker aus mondsee

info@sonnleithengut.at

 
Dienstag, 18-11-08 21:48
liebe familie Arend,
ich bin biobäuerin mit pferden und hochlandrindern und,und.....in österreich.
evtl. werde ich mich verändern müssen, denn mein exmann, ein deutscher arzt hat mich auf eine million zugewinnausgleich = gleich angeblich die halbe wertsteigerung meines hofes während der ehezeit verklagt.
der hof war schon vor der ehe mir, was jetzt u.u. ein problem darstellen kann.

ich warte jetzt darauf, dass die deutschen gerichte ein einsehen haben und ich in ruhe gelassen werden muß.
wenn ich ihm tatsächlich etwas zahlen müßte, muß ich den hof verkaufen und mir einen anderen suchen.
soweit ist es gott sei dank noch nicht.
schade, dass sie jetzt schon verkaufen. ihr hof wäre in größe und ausstattung genau richtig gewesen.
alles gute für ihre zukunft.
ich habe übrigens norikerkaltblutpferde, auch zu verkaufen, sehr schön und sehr bravund gesund.
waltraud linnenbecker

Andrea Feil aus Fort Myers USA Florida

andrea@feil.us

Web-Site

 
Montag, 10-11-08 22:39
Hallo Familie Arend,
vielen Dank für diese wundschöne Homepage, all Ihren Erklärungen, Bildern und Liebe für Ihren Hof, Familie und Tieren.
Beim lesen und surfen Ihrer Homepage konnte ich fühlen wie sehr Sie doch mit allem verbunden sind und wie schrecklich schwer es Ihnen fallen muss dieses alles aufgeben zu müssen.
Mein Mann und Ich haben vor elf Jahren alles in Deutschland aufgegeben und sind nach Florida ausgewandert. Ich muss zugeben wir liesen bei weiten nicht so etwas Schönes wie Ihr Anwesen zurück, aber selbst das bischen das wir zurück liesen tat weh.
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie, von ganzen Herzen, alles nur erdenklich Gute, mögen Ihre Träume und Wünsche in der "neuen Welt" in Erfüllung gehen.
Mit sonnigen Grüßen

Andrea Feil
P.S. nur so aus Neugier - wieviel fragen Sie für Ihr Anwesen?

Georg Weber aus Augsburg

georg.weber.inningen@arcor.de

 
Freitag, 03-10-08 08:57
Hallo,
ich finde es schade, daß Ihr Euren Hof aufgeben müsst.
Habe Interesse an Euren Wollscheinen für die Weiterzucht.
Würde mich über eine Nachricht von Euch sehr freuen.

Georg

Kommentar:
Lieber Georg!

Da der Staat mit der Schweinehaltungshygieneverordnung die Freilandhaltung praktisch verboten hat (das Landratsamt mit seinen Anordnungen also im Rahmen blieb) hatten wir keine Wahl als unsere Schweine umgehend zu verkaufen. Wir hatten das Glück gute Plätze für sie zu finden. Allerdings haben einige Käufer aus der Zeit in der wir noch gezüchtet hatten auch schon wieder aufgegeben - größtenteils aus den gleichen Gründen wie wir. Artgerechte Tirehaltung ist in Deutschland nicht gewollt. Dabei ist die Haltung von Weideschweinen wirklich eine Freude für Mensch und Tier.

Wegen unserer Schafthaltung, von denen wir noch wenige haben, haben wir gegen die behördlichen Anordnungen (Landratsamt Bayreuth), die nicht durch entsprechende Gesetze gedeckt sind und wenn Sie so allgemein Anwendung finden würden, die Wanderschäferei und den Blindenhund unmöglich machen würden, geklagt. Auf den Gerichtstermin warten wir seit einem Jahr (wobei das Gericht bei so regelungswütigen Behörden sicherlich so beschäftigt ist, daß es früher nicht möglich war - aber was hilft das uns?). Die Regierung von Oberfranken hatte schon ein halbes Jahr gebraucht um unseren Widerspruch zu "bearbeiten".

Liebe Grüße und mögen Eure Unternehmungen auf Behörden treffen , die weniger freilandhaltungsfeindlich sind.

Armin


 

Das Ziel unseres Gästebuches ist eine Plattform für Kritik, Zustimmung und Anregungen zu schaffen, einen Austausch von Meinungen zu ermöglichen.  Daher ist es selbstverständlich, daß die in diesem Gästebuch widergegebenen Meinungen, nicht unserer Meinung entsprechen müssen, sie sind die Meinungen der Gäste.  Im Interesse der Meinungsbildung werden wir nur im Ausnahmefall Einträge entfernen, von unserer Auffassung abweichende Einträge also stehen lassen.

Clown am notebook

... denn wir würden uns freuen.

Zuletzt im Gästebuch

Samstag, 27-12-08 15:08

Laura Schmidt:

Hallo ihr Lieben, ich weiss nicht ob ihr euch noch [...]

Dienstag, 09-12-08 12:22

bastian scharrer:

25jähriger deutscher Handwerksgeselle sucht für alleine [...]

Dienstag, 18-11-08 21:48

waltraud linnenbecker:

liebe familie Arend, ich bin biobäuerin mit pferden [...]

Montag, 10-11-08 22:39

Andrea Feil:

Hallo Familie Arend, vielen Dank für diese wundschöne [...]

Freitag, 03-10-08 08:57

Georg Weber:

Hallo, ich finde es schade, daß Ihr Euren Hof aufgeben [...]

mehr dazu

 
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu einem der Themen unserer Website? Wir freuen uns ueber Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.
Telefon: +49 9279 9 23 444   -   E-Mail: info@bauernhof-zu-verkaufen.com
Copyright 2007-2018 Ute und Armin Arend